Feierliche Festtage fernab der Heimat dank Ecolog Deutschland

Ecolog Deutschland wurde von der US Army mit einem „Certificate of Appreciation“, einer Anerkennungsurkunde, für seine herausragende Arbeit ausgezeichnet: die Organisation von Catering-Services und das Schaffen einer festlichen Atmosphäre über die Feiertage.

Leitende Vertreter der 1. Air Cavalry Brigade überreichten Ecolog Deutschland die Auszeichnung an dem Standort der Brigade in Illesheim.

Das Certificate of Appreciation würdigt die „hervorragende Bewirtung“ von Ecolog sowie seine Fähigkeit, „eine einzigartige Feiertagsatmosphäre zu schaffen“, was sich „enorm auf die Moral und das Wohlbefinden der Truppen auswirkte“.

Die Auszeichnung wurde stellvertretend für das Unternehmen von Muhamed Memisi (Operations Manager) und Slaven Gajer (DFAC Manager) entgegengenommen. Danach wurden die individuellen Anerkennungen an das gesamte Team ausgehändigt.

Nasir Aliti, der Ecolog Program Manager für Catering in Deutschland sagte: „Uns ist bewusst, dass unsere Kunden über die Feiertage fernab der Heimat sind. Und unser Ziel ist es immer, für diese Menschen eine angenehme und festliche Atmosphäre zu schaffen. Das gesamte Team kann stolz darauf sein, dass wir das erreicht haben.“

Ecolog ist schon seit vielen Jahren für die US Army in Form von Stützpunktversorgung tätig. Dazu zählt auch Catering für Stützpunkte in vielen Regionen weltweit.