Ecolog gewinnt zum zweiten Mal den RoSPA Gold Award für Sicherheit am Arbeitsplatz

Das kontinuierliche Bestreben von Ecolog im Bereich Gesundheit und Sicherheit am Arbeitsplatz fand erneut Anerkennung: Zum zweiten Mal wurde das Unternehmen bei den RoSPA Occupational Health and Safety Awards mit dem Gold Award ausgezeichnet.

Die weltweit renommierten Royal Society for the Prevention of Accidents (RoSPA) Health and Safety Awards, das älteste Programm seiner Art in Großbritannien würdigt Praktiken und Errungenschaften im Bereich sichere Arbeitsverfahren.

Ecolog Chief Operating Officer Andre Hansen nahm die Auszeichnung von RoSPA Trustee Don Lloyd bei der feierlichen Verleihung im Hilton Birmingham Metropole Hotel in England am 4. Juli 2018 entgegen.

Roy Griffin, Ecolog Vice President of Quality & Safety, sagte: „Wir sind sehr stolz auf diese zweite Auszeichnung. Dies bestärkt Ecolog in seinem Versprechen für die Förderung einer sicheren Arbeitsumgebung und die Reduzierung von Unfällen am Arbeitsplatz. Wir haben dieses Jahr erst zum zweiten Mal an den RoSPA Awards teilgenommen und daher ist es eine große Ehre für alle Mitarbeiter von Ecolog, einen weiteren Gold Award zu erhalten. Es ist auch eine Würdigung der harten Arbeit und des Engagements unserer Mitarbeiter. Wir werden weiter unermüdlich daran arbeiten, unsere Sicherheitskultur bei Ecolog zu pflegen, bei unseren Einsätzen in sehr anspruchsvollen Umgebungen weltweit.“

Die RoSPA Awards, für die Bewerbungen von Unternehmen weltweit eingehen, würdigen Errungenschaften im Bereich Gesundheits- und Arbeitsschutzmanagementsysteme, einschließlich Praktiken wie Führung, Einbeziehung der Mitarbeiter und ein herausragendes Maß an Einhaltung gesetzlicher Bestimmungen.

Den Gold Award hat sich Ecolog durch ein höchstes Maß an Engagement des Unternehmensmanagements verdient, das so eine exzellente Kultur für Gesundheit und Sicherheit am Arbeitsplatz hervorgebracht hat. Die RoSPA Awards sind eine Ergänzung zum wachsenden weltweiten Ethik- und Compliance-Engagement des Unternehmens.

Um dieses Ziel zu erreichen, ist Ecolog besonders dankbar für die Unterstützung seiner Mitarbeiter, die zu einer hervorragenden Leistung im Bereich Gesundheit und Sicherheit am Arbeitsplatz beitragen. Roy Griffin: „Dieser Gold Award ist ein großartiger Erfolg für Ecolog. Aber wir wissen auch, dass Gesundheit und Arbeitsschutz eine fortwährende Herausforderung sind. Deshalb rufen wir unsere Mitarbeiter auf, sich weiterhin für einen sicheren und gesunden Arbeitsplatz einzusetzen.“

Ecolog International bietet integrierte Dienstleistungslösungen für Regierungen, humanitäre Organisationen und gewerbliche Kunden weltweit. Es ist in mehr als 36 Ländern an 150 Standorten tätig, darunter Afghanistan, Irak, Mali und die Zentralafrikanische Republik.