Ecolog zieht Bilanz der AUSA 2016

Als wichtiger Regierungs- und Streitkräftedienstleister hat Ecolog dieses Jahr als Aussteller an der AUSA Annual Meeting & Exposition teilgenommen. Die AUSA ist eine der weltweit größten Verteidigungsmessen und gleichzeitig ein äußerst wichtiges Expertenforum.

ausa-2017Die Veranstaltung war die ideale Gelegenheit, um sich mit derzeitigen Partnern auszutauschen und das Unternehmensportfolio schlüsselfertiger Lösungen zu präsentieren. Der diesjährige Schwerpunkt lag auf den Bereichen Lebensmittellogistik, schnelles Eingreifen vor Ort sowie Versorgungsdienstleistungen für Stützpunkte im Rahmen des Mobile City-Konzepts. All dies sind äußerst wichtige Komponenten zur Unterstützung der raschen Entsendung bewaffneter Streitkräfte.

In den vergangenen Jahren hat Ecolog eine beeindruckende Lieferkette und Betriebslogistik aufgebaut. Das Unternehmen versorgt Friedenstruppen mit mehr als 30.000 Soldaten in Mali, Haiti und der Zentralafrikanischen Republik. Jeden Monat werden mehr als 8.000 Tonnen Güter verteilt. Ecolog hat sich gleichzeitig der Unterstützung der lokalen Wirtschaft verschrieben. Deswegen werden über 25 % der beschafften Güter direkt in den Einsatzländern gekauft – ohne auf das Erfüllen sämtlicher relevanter Qualitätsstandards zu verzichten.

ausa-2017-2Da sich Sicherheitslagen immer schneller verändern, sind bewaffnete Streitkräfte immer häufiger mit raschen Entsendungen konfrontiert. Dafür brauchen sie einen zuverlässigen Partner, der auch in solch herausfordernden Situationen an ihrer Seite steht. Für solche Fälle hat Ecolog umfassende Lösungspakete entwickelt. So kann ein kompletter 200-Mann-Stützpunkt innerhalb von 30 Tagen und ein 1.000-Mann-Stützpunkt innerhalb von 60 Tagen aufgebaut werden.

Seit seinem fast 20-jährigen Bestehen ist das Unternehmen Ecolog organisch gewachsen und hat beständig an Know-how und Fachwissen dazugewonnen. Heute bündelt Ecolog sämtliche Dienstleistungen in den Bereichen Stützpunktverwaltung und -betrieb. Das nun von Ecolog aufgelegte Mobile City-Konzept spiegelt das Engagement und den innovativen Geist des Unternehmens perfekt wider. Mobile City ist eine modulare, individualisierbare Lösung für militärische und zivile Ansiedlungen. Der pragmatische und nachhaltige Ansatz dieses Konzepts verbessert die Lebensbedingungen der Bewohner grundlegend.

Diese Neuerung wurde von den Messeteilnehmern interessiert aufgenommen und reiht sich nahtlos in Ecologs Erfolgsgeschichte ein. Ecolog ist der perfekte Partner, ganz gleich, wie herausfordernd ein Einsatz und die Umgebung, in der er stattfindet, auch sein mögen.