Drei Millionen Stunden ohne unfallbedingte Arbeitsausfälle

Kuwait-Stadt, Kuwait, 15. Januar 2017

Ecologs Vizepräsident – Q&S berichtet über die erfolgreiche HSE-Strategie von Ecolog und deren Umsetzung aus der Perspektive eines Auftragnehmers im Öl- & Gassektor.

Gesundheit, Sicherheit und Umwelt (Health, Safety and Environment, HSE) sind maßgebliche Faktoren in der Öl- & Gasbranche, die oft mit widrigen Klimabedingungen, entlegenen Standorten und Sicherheitsproblemen konfrontiert ist. In diesem Zusammenhang sind die Logistik- und Unterstützungsdienstleistungen, die den Betreibern zur Verfügung stehend, entscheidend für die Gewährleistung eines sicheren, nachhaltigen und kontinuierlichen Betriebes.

Die Kuwait International HSE Conference & Exhibition, die Mitte Februar stattfand und von 2.500 Teilnehmern aus dem Nahen Osten und Europa besucht wurde, befasste sich insbesondere mit diesen Aspekten.
Roy Griffin, Vizepräsident für Q&S bei Ecolog, stellte dem Publikum Ecologs pragmatische und innovative HSE-Strategie vor.

Das Unternehmen Ecolog, das an seinen mehr als 150 Standorten Komplettlösungen im Bereich Versorgungsdienstleistungen anbietet, zeichnet sich durch einen charakteristischen HSE-Fußabdruck in all seinen Verträgen aus. Aus diesem Grund arbeitet Ecolog laufend daran, seine HSE-Programme weiterzuentwickeln.

Griffin erklärte: “Ecologs Q&S-Programm basiert auf einem unkonventionellen Ansatz in Bezug auf HSE. Wir wollten uns von der Konkurrenz abheben und zugleich dafür sorgen, dass unsere HSE-Strategie benutzerfreundlich und einladend ist. Das Programm, das sich mittlerweile in seinem fünften Jahr befindet, hat sich in dieser Zeit weiterentwickelt und verfügt nun über ein ausgefeiltes, solides Managementsystem, das für all unsere Verträge angewendet wird. So können wir unseren Mitarbeitern und Kunden die höchsten Sicherheitsstandards bieten.“

Im Irak erhielt Ecologs Abfallbewirtschaftungsbetrieb für Shell in Majnoon letztes Jahr den Seven Pillars Award, da er drei Millionen Stunden ohne unfallbedingte Arbeitsausfälle (Lost Time Injuries, LTIs) verzeichnet hatte. In der Folge wurde das Unternehmen im weltweiten Auftragnehmerverzeichnis von Shell mit dem „Grünen Band“ ausgezeichnet.

Ecolog ist ein aktives Mitglied der führenden Sicherheitsorganisation Großbritanniens RoSPA, die sich für Sicherheit und Unfallverhütung einsetzt und Unternehmen bei der Verbesserung ihrer Sicherheitsmaßnahmen unterstützt. Mit seiner Mitgliedschaft stärkt Ecolog die Arbeit der RoSPA und profitiert gleichzeitig vom umfangreichen Fachwissen der Organisation.

Die Schulung und Sensibilisierung der Mitarbeiter ist entscheidend für den Erfolg von Maßnahmen zur Verbesserung der Sicherheit am Arbeitsplatz. Griffin erklärt: „HSE beginnt bei der Unternehmensleitung und erfordert die aktive Beteiligung des CEO und aller Führungsebenen. Führungskräfte gehen in ihren jeweiligen Verantwortungsbereichen mit gutem Beispiel voran. Das Engagement bei der Entwicklung einer HSE-Kultur und der Schaffung einer generativen Organisation hat einen großen Einfluss auf das Verhalten und die Leistung unserer Mitarbeiter. Bei Ecolog arbeiten wir gemeinsam daran, dass die Missachtung der Sicherheitsvorschriften schlichtweg von niemandem mehr akzeptiert wird.“

Um unsere Mitarbeiter noch stärker zu sensibilisieren, nutzt Ecolog auch das Angebot der OHSA Academy, die fundierte Schulungs- und Weiterbildungskurse veranstaltet.

Die meisten Auftraggeber von Ecolog verfügen ebenfalls über ihre eigenen Standards und Vorschriften. In diesen Fällen muss sich natürlich der Auftragnehmer an diese Kriterien anpassen, er muss aber zugleich sicherstellen, dass seine eigenen Ziele erreicht werden. Daher hat Ecolog ein globales Integriertes Managementsystem (IMS) zur Modularisierung seiner HSE-Geschäftspraktiken entwickelt und umgesetzt. Auf diese Weise können die Anforderungen und Erwartungen der Kunden optimal erfüllt und die gesamte Unternehmensführung laufend verbessert werden.

Griffin erklärt: „Ecologs IMS vereint unsere HSE- und Lebensmittelsicherheitsprogramme in einem effizienten und einheitlichen System. Es legt fest, wie Aktivitäten im Zusammenhang mit Qualität und Sicherheit in unserem Unternehmen durchgeführt werden, und unter Verwendung von Microsoft SharePoint dient es als Archiv für Vertragsunterlagen, Aufzeichnungen und frühere Leistungen.“

Das IMS von Ecolog wird auch regelmäßig von QMS International überprüft. Dabei handelt es sich um ein Zertifizierungsunternehmen, das bei der Deutschen Akkreditierungsstelle GmbH (DAkks), die ihrerseits Mitglied des Internationalen Akkreditierungsforums(IAF) ist, akkreditiert ist. Das IMS von Ecolog ist nach ISO 9001:2015; 14001:2015; 22000:2005: OHSAS 18001:2007 zertifiziert.

– Griffins Ausführungen, wie Ecolog unter Beachtung relevanter lokaler und internationaler Vorschriften für eine gesunde und sichere Arbeitsumgebung sorgt, wurden von Nizar M. Al Adsani, dem Stellvertretenden Vorsitzenden & Chief Executive Director der Kuwait Petroleum Corporation (KPC), bestätigt: „(…) die HSE-Strategie eines Unternehmens ist von zentraler Bedeutung für den Erfolg und die Rentabilität dieses Unternehmens.“

Dies zeigt deutlich, dass die Wahrung der Interessen der Gesellschaft und die Verringerung negativer Umweltauswirkungen auch im Interesse der Unternehmen und ihrer Kunden sein können.


Über Ecolog

Ecolog ist ein weltweit führender Spezialdienstleister, der Logistik, technische Planung, Facility Management und Umweltdienstleistungen bündelt und aus einer Hand anbietet. Zu den Auftraggebern von Ecolog zählen Regierungen und Streitkräfte, humanitäre Organisationen und gewerbliche Kunden in den Geschäftsfeldern Öl & Gas sowie Bergbau, Energie und Einzelhandel.

Seit der Unternehmensgründung im Jahr 1998 hat Ecolog mehr als 1.100 Projekte durchgeführt. Mit gut ausgebauten operativen Netzwerken, die mehr als 150 Standorte und rund 12.000 Mitarbeiter im Nahen Osten sowie in Afrika, Asien, Europa und Nordamerika umfassen, kann Ecolog schnell weltweit zu neuen Einsätzen mobilisieren, zügig neue, robuste Lieferketten einrichten sowie komplette Dienstleistungslösungen anbieten. Ecolog blickt stolz auf umfangreiche Referenzen zurück, die die Zuverlässigkeit unserer hochwertigen Lösungen belegen, mit denen wir die Lebens- und Arbeitsbedingungen der Menschen, für die wir im Einsatz sind, verbessern.